Yoga und Meditationszentrum in Stuttgart Degerloch

Bei~Sich~Selbst~Verweilen – eine aktive Form der inneren Einkehr

Workshop zu verschiedenen Themen

Halte inne. Erlaube Deinem Körper auszudrücken, was sich nach Ausdruck sehnt. Überlasse es ihm, Dich durch sich selbst zu führen. Höre ihm zu. Er ist das Vertrauteste, das sich Dir an die Seite gegeben hat. Warte nicht, bis er sich über ernstere Töne zu erleichtern versucht.
 
In kleiner Gruppe widmen wir uns einer aktiven Form der inneren Einkehr, in der es unserem Körper selbst erlaubt ist, das Unfriedliche in uns in einen körperlichen Ausdruck zu bringen ... als ein in seiner Sprache wahrnehmbares und damit auch wandelbares emotionales Verstimmt- oder VerletztSein. Es ist im Sitzen erfahr- und anwendbar.
 
Dieser Workshop will auch im wahrsten Sinne des Wortes so verstanden werden … als ein Raum, in  dem Du  bewusst  schöpferisch zu handeln eingeladen bist. 
Das Handeln bezieht sich hier auf das behandelnde Thematisieren und somit auf ein Mit~Sich~Selbst~Auseinander~Setzen. Auch dies ist durchaus wörtlich zu verstehen, denn wann immer Du Dich wahrnehmend auf Dich einlässt, trittst Du so nah an Dich heran, dass Du Dich vielschichtig zu erkennen vermagst. Dabei ist das Hinwenden an Gefühle, die noch nicht im Frieden sind, Tür öffnend. Daher ist dieser Workshop mehr als nur ein ZurRuheKommen.
 
Eine ca. halbstündige bereits aufgezeichnete Betrachtung durch die geistige Welt wird unsere Begegnung zum jeweiligen Thema umrahmen … und uns in herzverständige Sichtweisen einladen, die uns Gelegenheit geben, in uns selbst und stellvertretend für das kollektiv gelebte Miteinander zu erkennen, was sich hier im Sinne unseres Bewusstseinswandels ins Erlösen ruft.
 
Um dem jeweiligen Thema des Workshops auch im Nachhinein Räume zu eröffnen, in denen das Bei~Sich~Selbst~Verweilen wahrnehmend im Sinne des eigenverantwortlichen Durchfühlens von innerem Unfrieden erfahren werden kann, stelle ich jedem Teilnehmer im Anschluss eine an das Thema angelehnte geführte innere Einkehr zur Verfügung, hörbar im mp3-Format. Auch die Worte für diese Räume des GewahrSeins erreichen mich in der Stille über eine seit vielen Jahren gefestigte mentale Kommunikation mit meinem Höheren Selbst, über die ich hierfür Erzengel Raphaels Worte in meinen Geist nehme, verschriftliche und anschließend einspreche.
 
Kursleiterin: Juliette Klinger, Wachflüsterin,emotionale Seherin ~ geistiges Medium
 
Bitte mitbringen: Trinkwasser
 
Kosten: pro Termin 45,00€
 
Themen und Termine:
 
„Nimm wahr, was Urteile in Dir hinterlassen haben und anerkenne das Trennende darin“
Sonntag, 24.09.2017 von 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr
 
„Vertraust Du Deiner inneren Stimme? Anerkenne, dass Du sie hier und da übergangen hast“
Sonntag, 08.10.2017 von 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr
„Eigene Zweifel erkennen … verstehen … und durchlichten“
Sonntag, 22.10.2017 von 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr
 
Anmeldung bitte über JULIETTE KLINGER per Mail an info(at)julietteklinger.com oder Tel. 08382 9893137
 
Juliette Klinger
 

Aktuelles

Neue Kursstarts:

Autogenes Training ab 23.10.2017

Anmeldungen sind noch möglich.


Klangmeditation

am 17.10.2017 um 20 Uhr
Anmeldung erforderlich

Tempelabend für Frauen

am 17.10.2017
Anmeldung erforderlich

Hormonyoga mit Monika Schostak

am 28./19.10. 2017
Anmeldung erforderlich

Am 30.10.2017 (Brückentag) finden keine Yogastunden im Lotusherz statt. Kein Yoga für Schwangere, keine offenen Yogastunden, kein Kundaliniyoga.


Schluß mit der Selbstsabotage!  -Wie Du bekommst, was Dir zusteht.

Tages-Seminar mit Silvia Maria Engel
Jetzt anmelden und Platz sichern

Das Yin-Prinzip

Seminar mit Daniela Hutter am 11./12. November 2017
Anmeldung erforderlich

Triff uns auf Facebook


Möchtest Du wissen, was es bei uns Neues gibt? Dann melde Dich gleich an und erhalten unseren

Newsletter

regelmäßig. Wir freuen uns auf Dich im Lotusherz in Stuttgart.  

 

Yoga Stuttgart | Lotusherz - Ihr Yoga- und Meditationszentrum in Stuttgart-Degerloch
© Lotusherz GmbH